Erfahren Sie alles über unseren Kegelsport in Pfuhl

1. Herren

Regionalliga Alb Donau
TSV Pfuhl – TSG Eislingen     3 : 5     (3045 : 3106)

Missglückter Heimauftakt der ersten Mannschaft gegen den Aufsteiger aus Eislingen!

Mit viel Rückenwind vom Auswärtssieg in Gammelshausen ging unsere erste Mannschaft in das erste Heimspiel der Saison. Doch dieser verpuffte gleich zu Beginn.

Das Startpaar bildeten wieder Mansour Archangee und Ricardo Mattioli. Mansour erwischte einen gebrauchten Tag und erreichte nur magere 458 Holz und gab den ersten Mannschaftspunkt (MP) an die Gäste aus Eislingen ab. Auch Ricardo konnte an diesem Tag nicht sein ganzes Können zeigen und landete am Ende bei 490 Holz. Auch er musste den MP seinem Gegenspieler überlassen.

Somit ging das Mittelpaar mit 105 Holz Rückstand und 0:2 MP ins Spiel. Hier spielten Christian Fritsch und Marvin Schies, der sein Debüt für die erste Mannschaft gab. Christian zeigte eine gute Vorstellung. Trotz guten 535 Holz musste er den MP ebenfalls an den stark aufspielenden Gegner abgeben. Marvin zeigte für sein erstes Spiel eine solide Leistung. Mit 513 Holz erspielte er sich den ersten MP für die Pfuhler an diesem Tag.

Der Rückstand ist dadurch auf 95 Holz geschmolzen. Hier gingen Benjamin Teichert und André Stanonik ins Rennen. Beide versuchten gleich zu Beginn das Ruder noch einmal herumzureißen. Zwar konnten Benjamin mit guten 520 Holz und André mit ebenfalls guten 529 Holz jeweils ihren MP erspielen. Doch der Rückstand war leider zu groß und somit gingen die zwei extra MP für die Gesamtholzzahl verdient an die konstanter spielenden Gäste aus Eislingen.

Nächste Woche wird es keinesfalls leichter. Um etwas Zählbares aus Lonsee mitzunehmen muss definitiv eine Leistungssteigerung her.

> Alle Ergebnisse zum Spieltag in der Regionalliga Alb Donau

2. Herren

1. Bezirksliga Alb Donau
KV Neu-Ulm – TSV Pfuhl II     6 : 2     (3205 : 3128) 

Lukas Antzak 509 Holz, Ivan Zastrizni 531 Holz, Stefan Ruß 538 Holz, Helmut Erhard 537 Holz, Manuel Fritsch 488 Holz und Tobias Teichert 525 Holz.

> Alle Ergebnisse zum Spieltag in der 1. Bezirksliga Alb Donau

3. Herren

Bezirksklasse A West Alb Donau
FTSV Kuchen II – TSV Pfuhl III     2 : 4     (1762 : 1769) 

Die 3. Mannschaft konnte nach holprigem Start in die neue Kegelsaison die ersten Punkte verbuchen. Im Startpaar konnte sich Bostjan Stanonik in den letzten Würfen gerade noch durchsetzen und holte noch den Mannschaftspunkt. Dagegen lief es bei seinem Mitspieler Jochen Erhard gerade in die andere Richtung. Das zweite Paar mit Heiko Barth und unserem „Pokalschreck“ Karl Kling rettete mit einem furiosem Schlussspurt noch die nötigen Punkte zum Sieg. 

Nächste Woche, am Samstag den 29.09.2018 um 11:30 Uhr gegen VfB auf den Heimbahnen, findet die "zweite“ Punktejagd statt. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen.

> Alle Ergebnisse zum Spieltag in der Bezirksklasse A West Alb Donau


Damen

Bezirksklasse A Alb Donau Damen
TSV Pfuhl – FV Burgberg III     5 : 1     (1955 : 1816)

Michaela Büchele 483 Holz, Kerstin Pinska 455 Holz, Janina Mattioli 525 Holz und Traudl Haas 492 Holz.

> Alle Ergebnisse zum Spieltag in der Bezirksklasse Alb Donau Damen

Gemischte Mannschaft

Bezirksklasse gem West Alb Donau
TSV Pfuhl g – EKC Lonsee g     0 : 6     (1754 : 1908)

Zäzilia Fritsch 454 Holz, Erika Büchele 400 Holz, Nils Kissner 480 Holz und Margot Erhard 420 Holz.

> Alle Ergebnisse zum Spieltag in der Bezirksklasse gemischt West Alb Donau